WER WIR SIND UND WORAN WIR ARBEITEN

Wir sind ein interdisziplinärer Zusammenschluss von Baum- und Bodensachverständigen, die sich in der täglichen Praxis der Baumansprache mit vegetations- und bodenkundlichen Aspekten befassen. Die Gründung des Arbeitskreises „Baum im Boden“ war der nächste logische Schritt, um unser Wissen und unsere Erfahrung zu bündeln. Die Erarbeitung einer Praxishilfe zur Wurzelraumansprache ist dabei unser wichtigstes Anliegen, denn ohne die bodenkundliche Beurteilung des Wurzelraums bleibt ein großes Potential zur Beurteilung von Bäumen ungenutzt. Zu unserem Praxishandbuch gelangen Sie auf der nächsten Seite.

Kommen Sie mit Ihrem speziellen Anliegen auch gerne direkt auf uns zu: